Freitag, 21. September 2012

Update: Alternative Ansteuerung am iPad

Guten Tag,
das iPad besitzt keinen USB-Anschluß, um beispielsweise ein Interface anzuschließen, an welches man dann Taster/Schalter/Switches anbringt. Dieser Nachteil des iPads kann durch alternative Anschlüsse kompensiert werden. Über Bluetooth können Switches (RJ Cooper) mit dem iPad kommunizieren. Eine weitere Alternative ist, über das W-Lan (Wi-Fi) verschiedene Geräte miteinander kommunizieren zu lassen.
Im folgenden wird ein Beispiel gezeigt, wie man mittels einer App (Attainment Switch App) vom iPhone aus eine Kommunikations-App (GoTalkNow-App) auf dem iPad ansteuern kann. Im Video kann man das 2-Tasten-Scanning sehen.
Beide Apps stammen aus dem Hause Attainment Switch (Link zur Homepage: hier).


In einem zweiten Video wird gezeigt, wie man die 1-Taster-Scanning-Einstellungen vornimmt.
Hierfür Öffnet man die "Einstellungen", dann geht man ins "Scanning"-Menü.
Dort aktiviert man den "1-Taster" (Haken auf 1), 1-Taster-Scangeschwindigkeit modifiziert man entsprechend. Ferig - dann kann man die GoTalkNow-App mit der App "Attainment-Switch" mit dem iPhone oder einem weiteren iPad via 1-Taster-Scanning ansteuern.

Beide Apps sind in der Liste vorhanden.

Igor

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen