Mittwoch, 28. August 2013

Windows auf dem iPad? Doch, es geht!!!

Guten Tag,
die Firma Parallels, die bekannt ist für die Software "Parallel Desktop" (mit dieser lässt sich bspw. Windows auf einem Mac in einer virtuellen Maschine installieren und betreiben), hat eine App für das iPad herausgebracht, mit der man auf Windows-Programme zugreifen kann.
Link zur App im App-Store HIER
Einen Haken hat die Sache: man kann die App 2 Wochen lang ausprobieren - im Anschluss daran kann ein Abo zur App abgeschlossen werden. Dieses Abo kostet 79,99 $ im Jahr.

Ich habe noch keine Erfahrung mit dieser App - mal schauen!

Erfahrungen habe ich mit einem Win8-Tablet, auf welchem ich die Lernsoftware, die in Schullizenz vorliegt installiert habe. Hierbei ist mir aufgefallen, dass viele Lernprogramme nicht für 10-Zoll-Screens programmiert wurden. Oft ist die Darstellung zu klein und es fällt schwer die Software treffsicher zu bedienen. Insofern sehe ich einen großen Bedarf darin, dass für Win8 Schulapps entwickelt werden.

Igor

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen