Sonntag, 2. Juli 2017

Nachtrag Fachtag IQSH in Neumünster: Scanning in Bitsboard

Moin,
anbei eine kleine Anleitung, wie man das Scanning in Bitsboard nutzen kann.

Ihr definiert zuerst die Schalter unter Bedienungshilfen/Interaktion/Schaltersteuerung - ihr nutzt hierfür die Interaktionen, wie im Bild!
Danach geht ihr zurück zur Auswahl der Schaltersteuerung. In der Option "Menüobjekte" lässt sich die Auswahl verfeinern. IdR werden sehr viele Menüobjekte fürs Scanning angezeigt (siehe nächstes Bild).
Ihr benötigt nicht alle Menuobjekte, aber auf jeden Fall Objekt-/Punktmodus.
Beim Scanning könnt ihr dann zwischen beiden Varianten wählen. Statt die Auswahl mit "Tippen" zu bestätigen, drückt die Taste für Weiter.
 Danach bekommt ihr alle Menüobjekte angezeigt, die ihr ausgewählt habt. Der Objektmodus ist im Bild angestellt. Sollte der Punktmodus aktiv sein, bewegt mittels Scanning den Indikator bis zum Icon Punktmodus und bestätigt eure Auswahl, danach ändert sich die Scanning-Art. Wichtig ist: mit Objektmodus lassen sich die Objekte einzeln in Bitsboard auswählen.
Ihr seht den Scanning-Rahmen. Nutzt einen Taster zum Weiterschalten und den anderen zum Bestätigen. Dieses Scanningverfahren kennt man aus Talkern oder aus entsprechender Software, wie bspw. die von LIFEtool.
Mit Objektscanning funktionieren leider nicht alle Spiele in Bitsboard - aber sehr viele!

Igor

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen