Montag, 24. September 2012

Videos in GoTalkNow-App einbinden

Guten Tag,
in die GoTalkNow-App kann man relativ einfach Videos einbinden. So kann man mit einem mobilen Gerät sehr viele Multimediainhalte einbinden. Ich persönlich finde diese Funktion hervorragend, da man bspw. Gebärdenvideos einbinden kann. Im folgenden Video zeige ich, wie man Videos in die App einbauen kann. Dadurch kann man das iPad vielfältig in der UK einsetzen.

Zuerst sollte man auf in iTunes die "Bilder" synchronisieren. In diesem Ordner (befindet sich bspw. im Mac unter Benutzername/Bilder) sollte man entsprechende Ordner anlegen und die Bild- und Video-Dateien einfügen. Im Video sind sowohl Bilder als auch Videos im Ordner drin. Warum Videos unter "Bilder" auf dem iPad gefunden werden, habe ich bisher keine passenden Antworten im Internet gefunden. Hauptsache, man weiß, wo man entsprechende Dateien einfügen muss.

Auf dem iPad öffnet man die GoTalkNow-App, dort öffent man wiederum den Seiteneditor. Dann berührt man ein Feld. In der unteren Zeile fügt man das Bild hinzu - und zwar "Aus Fotoalbum". Buttontext kann man ändern, ebenso die Schriftgröße und -farbe. Bilder im JPG- und PNG-Format werden akzeptiert. Als nächstes berührt man den roten Button oberhalb des Bildes. Dort scrollt man in der Leiste nach rechts bis man zu "Video" angelangt. In diesem Bereich kann man dann sein Video auswählen, welches sich in entsprechendem Ordner (siehe Text weiter oben) befindet. Mit den Videoformaten MP4 und M4V kann man auf dem iPad arbeiten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen