Sonntag, 20. März 2016

Interessanter Beitrag in der aktuellen CT

Guten Tag,
in der aktuellen Ausgabe der CT (7/2016) werden in einem Beitrag von Nico Jurran "Schlaues Heim, Glück allein" (S. 110-117) zum Thema Smart-Home auch die FLICs verwendet, die ich in Vergangenheit hier auf dem Blog oder auch letzte Woche in Oldenburg vorgestellt habe. Lieber Erik, es wird auch nun erklärt, wie man die Kategorie dieser neuartigen Geräte nennt: Smart-Buttons. Das heißt, dass FLICs, Pebblebee-Stones oder Qmotes also Smart-Buttons heißen, die mittels Bluetooth mit Tablets oder Smart-Phones gekoppelt werden können. Zurück zum Artikel: Herr Jurran erklärt, wie er u.a. dank der FLICs seine Wohnung und entsprechende Geräte vernetzt. Spannend.

Igor

1 Kommentar:

  1. Ja sauber. Echt smart die Buttons. Werd ich mir mal durchlesen.

    AntwortenLöschen